Portal zu Ausbildung und Studium in Luft- und Raumfahrt

Aus juri wird ZUKUNFTSFLIEGER

Die beliebte BDLI-Nachwuchsinitiative hebt in diesem Schuljahr mit neuem Namen ab! Doch es ändert sich in diesem Jahr nicht nur der Name der Initiative: ZUKUNFTSFLIEGER erstrahlt auch in einem neuen Gewand. Zum einen stehen den Kindern nun Melli & Otto zur Seite, welche die Schülerinnen und Schüler künftig durch die Materialien führen. Zum anderen wurde das  gesamte Design der Initiative erneuert. Mehr Informationen finden Sie hier.

Selbstverständlich sind die juri-Materialien nach wie vor verfügbar und können, wie auch die künftigen ZUKUNFTSFLIEGER-Materialien, kostenlos heruntergeladen und bestellt werden.

Jetzt Wettbewerbsbeiträge einreichen

Wir freuen uns auf die Wettbewerbsbeiträge Ihrer Schülerinnen und Schüler! Sie können die Beiträge über das Webformular einsenden - sowie per E-Mail oder Post. Einsendeschluss für den ZUKUNFTSFLIEGER Grundschulwettbewerb ist der 31. März 2019.

Der Experimentierkasten ist vergriffen

Leider ist der beliebte ZUKUNFTSFLIEGER-Experimentierkasten auf Grund der hohen Nachfrage bereits vergriffen. Sie finden hier aber kostenloses Unterrichtsmaterial zum Herunterladen. 

Das juri-Wissensmagazin ist auch weiterhin verfügbar!

Sie hatten noch keine Gelegenheit das juri-Wissensmagazin zu bestellen, oder benötigen noch weitere Magazine? Selbstverständlich können Sie weiterhin das Heft aus dem Schuljahr 2017/18 kostenfrei bestellen. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail, unter Angabe Ihrer vollständigen Schulanschrift, an zukunftsflieger(at)yaez.com. Sie können uns Ihre Bestellung auch gerne telefonisch übermitteln, wählen Sie dazu einfach folgende Nummer: 0711/997 983-25.

Das juri-Wissensmagazin ist im Klassensatz erhältlich (30 Wissensmagazine für Schülerinnen und Schüler + ein Begleitheft für Lehrkräfte). Ihre Klasse umfasst mehr als 30 Kinder? Gerne können Sie auch mehrere Klassensätze bei uns bestellen.